6111459843ef2.jpg
Hoya_Logowhite.png
logo_HD Mk II.png
Hoya_Logoblack.png
logo_HD Mk II.png
hd_mk_ii_pt_box_front.jpg

HD-Beschichtung

  • 16-lagige (beide Seiten) Antireflex-Multibeschichtung

  • Wasser- und ölabweisend, kratz- und schmutzabweisend

HD Glas

  • Scharf geschnittenes UV-Glas mit hoher Dichte

  • Chemisch verstärktes optisches Glas ist 4x stärker als normales optisches Glas.

HD Frame

  • Sehr dünner Rahmen, Weitwinkel tauglich.

  • Frontgewinde zum Anbringen von Objektivdeckeln und anderen Filtern

  • Die Press Mount-Technologie hält das Glas sicher im Rahmen.

VERBESSERTE SCHUTZLEISTUNG UND HALTBARKEIT

logo_HD Mk II.png

UV

Absorbiert die ultravioletten Strahlen, die Außenaufnahmen oft verschwommen und undeutlich machen. Ein vielseitiger Feinwetterfilter für Farb- sowie Schwarzweißfilme. Dient auch als dauerhafter Linsenschutz.

logo_HD Mk II.png

POL

Da das von nichtmetallischen Oberflächen reflektierte Licht polarisiert, ermöglicht der HOYA HD Mk II CIR-PL-Filter die Kontrolle darüber, welches Licht in das Objektiv eintritt, was Ihnen kreativere Möglichkeiten zur Verbesserung Ihres Bildes bietet.

logo_HD Mk II.png

PROT

Dieser ist das Nonplusultra an klaren Filtern. Die Farbbalance oder Leistung Ihrer Linsen wird dadurch nicht im Geringsten beeinträchtigt. Durch den ständigen Gebrauch werden Ihre wertvollen Objektive jedoch vor teuren Schäden am Frontelement geschützt, die durch Schmutz, Stöße oder Kratzer verursacht werden können.

Hoya_Logoblack.png
logo_HD Mk II.png

Verfügbare Durchmesser Ø (mm)

UV /POL / Protector:   49 / 52 / 55 / 58 / 62 / 67 / 72 / 77 / 82mm

HD_Mk_II_UV_1.jpg
HD_Mk_II_PL_1.jpg
HD_Mk_II_PT_1.jpg
dsc_4164hd2protector.jpg

BESCHICHTUNG

Neu entwickelte, branchenführende 16-Schicht-Mehrfachbeschichtung ergibt eine durchschnittliche Lichtdurchlässigkeit von 99,35 % zwischen 400 und 700 nm (sichtbares Spektrum). Diese Beschichtungen reduzieren Reflektionen von der Oberfläche des Glases, sodass Sie mehr Licht in Ihren Fotos einfangen können. Wie alle HOYA-Mehrfachbeschichtungen wird HD HMC in einem Ofen bei hoher erhitzen, wodurch die Beschichtung mit der Oberfläche des Glases verbunden wird. Dieser Vorgang ist "Hartbeschichtung" genannt und ist weitaus haltbarer als andere Beschichtungen Techniken. Die Chemie der obersten Schicht ist nicht nur so formuliert, dass sie haltbarer, aber resistent gegen Ölflecken. Das bedeutet, dass Finger Abdrücke und andere Öle lassen sich viel leichter entfernen

dsc_3768hd2uv.jpg
Screenshot(187).png
logo_HD Mk II.png
Hoya_Logowhite.png

UV-FILTER

logo_HD Mk II.png
Hoya_Logoblack.png
hd_mk_ii_uv_set.jpg
HD_Mk_II_PL_set.jpg
HD_Mk_II_PT_set.jpg

UV

POL

Protector